Ergotherapeutisches Klettern

Therapieinhalt

 

Klettern gibt Information über den eigenen Körper

und fördert die Koordination verschiedener

Bewegungsabläufe. Beim ergotherapeutischen

Klettern wird über ein gezieltes Reizangebot die

Verarbeitung von Sinnesreizen im Gehirn optimiert.

Klettern als Trendsportart ist für Kinder mit einem

hohen Motivationscharakter verbunden und stellt

eine große Herausforderung für sie dar.

Der Schwerpunkt beim ergotherapeutischen Klettern

liegt in der Sinneserfahrung und nicht im perfekten

Erlernen einer Sportart.

Durch verschiedene Kletterspiele und die Interaktion

der Kinder in der Gruppe werden soziale Fähigkeiten

erprobt, die Handlungskompetenz und das Selbstwertgefühl

gestärkt.

 

In der Gruppe...

  •  macht es viel mehr Spaß
  •  ist der Ansporn größer
  • lernen wir voneinanderfreuen wir uns über Erfolge

Wir bieten laufend ergotherapeutische Klettergruppen während des Schuljahres und in den Ferien an!

Toprope-Klettern
Toprope-Klettern

Zielgruppe

Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 14 Jahren

mit Schwierigkeiten in der

  •  Sensorischen Integration: Schwächen in der Körpereigenwahrnehmung,der Gleichgewichtsverarbeitung, derBewegungsplanung und der Motorischen Koordination, sowieSchwierigkeiten in der Handlungsplanung
  • Verhaltensorganisation: Probleme in der Aufmerksamkeit,Konzentration, Ausdauer und bei der Entwicklung von Problemlösungsstrategien
  • Visuell-räumlichen Wahrnehmung
  • Sozialen Kompetenz: schüchtern, ängstlich, zurückhaltend,passiv, fordernd, draufgängerisch, aggressiv
  •  Emotionalen Entwicklung: geringes Selbstvertrauen, niedrige Frustrationstoleranz

Ziele des ergotherapeutischen Kletterns

  • Bewegungs– und Handlungsplanungsstrategien erweitern
  • Motorische Koordination fördern
  • Körpereigenwahrnehmung und Gleichgewichtssinn schulen
  • Konzentration, Aufmerksamkeit und Ausdauer verbessern
  • Soziale Kompetenzen erproben und erwerben
  • Selbstvertrauen stärken

 

Termine für den nächsten Ergo-Kletterkurs im April & Mai

 

Termin 1. 07.04.2018 von 08:30 bis 10:30

Termin 2. 21.04.2018 von 08:30 bis 10:30

Termin 3. 28.04.2018 von 08:30 bis 10:30 

Termin 4. 05.05.2018 von 08:30 bis 10:30

Termin 5.  12.05.2018 von 08:30 bis 10:30

 

Infos und Anmeldung 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.